Willkommen in der Weinmanufaktur SteirerBiene!

Bringt man Weißweinaromen in Form von Reinzuchthefe in Verbindung mit hochqualitativem BlütenHonig, entsteht etwas Besonderes. In diesem Fall apis aurum, zu deutsch Bienengold, in Form eines runden und gaumenumschmeichelnden HonigWeins.

In Handarbeit hergestellt, gibt es 2020 den HonigWein in zwei Gebindevarianten:
BLACK EDITION  Edel und zum Sammeln oder auch sofortigen Verzehr, hergestellt aus feinstem SommerblütenHonig.
EDITION EICHE Ein Cuvée aus Black Edition und drei Monaten im Eichenfass gereiften Honigwein. Er beeindruckt mit vollem Körper, Rundheit und hält sich lang im Abgang. Zu haben in der transparenten Flasche.

SteirerBiene empfiehlt den Wein als Aperitif, oder als Digestif zu genießen, oder einfach zwischendurch 😉
Am besten kommt der HonigWein zur Geltung, wenn er ähnlich wie ein Weißwein zwischen 12 und 14°C serviert wird. Alternativ, kann apis aurum aber auch erhitzt werden und als Glühmet in der kalten Jahreszeit genoßen werden.

Vorsicht! BienenGold wurde im Norden früher als der „Trank der Götter“ bezeichnet und hat schon so manchen Wikinger niedergestreckt… alc. 15,0 %vol.

BLACK EDITION
EUR 14,50
im 500 ml Gebinde
EUR 12,50
im 6er Karton

EDITION EICHE

EUR 18,50
im 500 ml Gebinde (highly limited, nur Einzelflaschenpreis)

PhotoRoom_20200928_091747

zurück zur Produktübersicht